fitnessRAUM.de
OnlineFitness
zum Google Play-Store
Save up to 25% on all memberships   Save up to 25%  

After Work Sessions - HIIT Komplettworkout

After Work Sessions - HIIT Komplettworkout

Comments
You can only leave a comment if you are a member. Please log in or sign up.
Silke872
super gutes Tabata Training - kann man gut komplett machen - aber danach ist man platt aber happy. Danke🙂
Sandra874
Forderndes Training, abwechslungsreich, mit toller Motivation😉
Bianca690
Leider ohne Warm-Up innerhalb des Programmes. Der ständige Wechsel zwischen Stand und Boden ist ziemlich anstrengend, da ich ständig den Laptop hoch und runter stellen musste.
Loulou
Fordernder als die anderen Kurse von Elisa, aber gut machbar (Julias Tabata ist deutlich anstrengender) 🙂 Der Start ist etwas zäh mit den 8 Squats-Einheiten, dann wird es abwechslungsreicher mit vielen Stützübungen und vergleichsweise wenig Sprüngen. Den Kurs habe ich mit dem Warm-up/Cooldown aus Julias Tabata ergänzt.
Angela 91
Angela 91
Angela 91
Schade, eine tolle synthetische Trainerin. Leider für mich persönlich zuviele Übungen mit springen.. Vielleicht könnte man schon im Titel des Kurses bemerken "mit Springen", ist immer blöd mitten im Kurs das festzustellen.

Lies dir am besten immer die Infos die rechts unter dem Kurs stehen durch. Dort findest du alle Hinweise (Red.)
Alady
Ich fand's super kurzweilig, gar nicht monoton. Manche Übungen hatte ich so noch nie gemacht. Super Ganzkörpertraining, für mich genau richtig im Level (ich würde sagen, ich bin eine starke 2 oder eine schwache 3) 🙂
Marco791
Warmup und Cooldown muss man sich selbet organisieren, ansonsten finde ich den Kurs aber gut! Zu Tabata gehört für mich, dass man zwei Übungen im Wechsel viele Male wiederholt, deshalb finde ich das von der Abwechslung her nicht langweilig. Die Musik fällt mir auch nicht störend auf. Allerdings gibt es ein bisschen viele Übungen mit Squats. Insgesamt aber ein guter Mix verschiedener Muskelgruppen und zwischen den dynamischen Übungen auch Halteübungen, die aber nicht weniger anstrengend sind. Gut auch, dass häufig verschiedene Varianten gezeigt werden, um es leichter oder intensiver zu machen.
458
insgesamt super Training, aber als Gesamtstunde schwierig, da kein warm up und kein cool down
Sonja791
Ein bissl eintönig und streckenweise zu hektisch. Ich hab lieber langsame und korrekt ausgeführte Übungen.
Gretchen
gutes, forderndes Workout. Nur das Warm-up fehlt. 🙂
Elisa Dambeck von fitnessRAUM.de
Sidi schrieb:
Klasse Training mit Elisa😍! Als Komplett-Workout sehr anstrengend, gefühlte 600 Kalorien verbraucht😛. Wenige Sprünge, dafür viele Kniebeugen in verschiedenen Variationen und Stützübungen.
Danke für dein Feedback!! 😍
Elisa Dambeck von fitnessRAUM.de
Rossana schrieb:
Heute habe ich die Stunde mit Elisa trainiert. Es ist fordernd und gut machbar, weil Elisa so motivierend ist. Ich kann mir gut vorstellen, beim nächsten mal 1 oder 2 Blocks zu trainieren, kombiniert mit anderen 20 min Kursen beim Fitnessraum. Auf jeden fall kombiniere ich es mit einem Stretching (Ausdehnung, cool down) Kurs dazu
Danke Elisa für deine Energie!
Danke für deine Worte!! Freut mich sehr =)
Elisa Dambeck von fitnessRAUM.de
Barney schrieb:
Wow, das habe ich vor allem in den Oberschenkeln gut gespürt 😛
Allerdings weiß ich nicht, ob ich diese Blöcke einzeln machen würde. Ganz ohne Warm up finde ich den Start in manche Übungen schon etwas hart.
Aber dieser gesamte Kurs macht Spaß und ist gut anstrengend.
Danke für dein Feedback =)
Katharina123
eher langatmig. die intervalle sind sehr kruz, längere Intervalle und dafür zB nur 2 Wiederholungen würde das gesamte Workout ansprechender machen. entspricht nicht level drei, insb wenn man mit michaela Süßbauer vergleicht.
Katharina
Elisa ist zwar mitreißend, aber die dauernden Wiederholungen sind doch etwas eintönig...schade, Idee wäre gut...
Vangie
Bin etwas hin- und hergerissen, sicher anstrengend, aber über weite Strecken leider auch etwas eintönig, es werden jeweils 2 verschiedene Übungen pro Block 4x wiederholt. Dazu fehlt mir hier ein Warm-up und dann das Stretching. Werde es eher nicht noch mal machen.
Rita
Wow, das Workout ist deutlich anstrengender als ich bei Elisa erwartet hätte. Super! Und ich hätte ja nicht geglaubt, dass ich das hier mal sagen würde....meiner Meinung nach ist der Kalorienverbrauch eher zu NIEDRIG angegeben!
Barney
Wow, das habe ich vor allem in den Oberschenkeln gut gespürt 😛
Allerdings weiß ich nicht, ob ich diese Blöcke einzeln machen würde. Ganz ohne Warm up finde ich den Start in manche Übungen schon etwas hart.
Aber dieser gesamte Kurs macht Spaß und ist gut anstrengend.
kagrid
Super und sehr anstrengend. Der gefühlte Kalorienverbrauch war für mich höher als der angegebene. Und ganz toll wäre eine Sonntagsrund als Stretching und Cooldown. Jedenfalls hat mich Elisa motiviert an meine Grenzen zu gehen. 😍😛🙂
Sidi
Klasse Training mit Elisa😍! Als Komplett-Workout sehr anstrengend, gefühlte 600 Kalorien verbraucht😛. Wenige Sprünge, dafür viele Kniebeugen in verschiedenen Variationen und Stützübungen.
Judith
Absolut super! Elisa ist eine tolle und motivierende Trainerin - ihr Kurse machen einfach Spaß 😍 Und die After Work Sessions gehen auch morgens 😉
Rossana
Heute habe ich die Stunde mit Elisa trainiert. Es ist fordernd und gut machbar, weil Elisa so motivierend ist. Ich kann mir gut vorstellen, beim nächsten mal 1 oder 2 Blocks zu trainieren, kombiniert mit anderen 20 min Kursen beim Fitnessraum. Auf jeden fall kombiniere ich es mit einem Stretching (Ausdehnung, cool down) Kurs dazu
Danke Elisa für deine Energie!
Free trial