fitnessRAUM.de
OnlineFitness
zum Google Play-Store
25% Frühlings-Rabatt auf alle Mitgliedschaften   25% Rabatt  

Dance Moves - Part 2

Dance Moves - Part 2

Kommentare
Nur als Mitglied kannst du einen Kommentar hinterlassen. Logge dich bitte ein oder schließe eine Mitgliedschaft ab.
Stefanie331
Toll!
Khattabi296
Thanks for this invigorating course, even sick I could not refrain from falling into the rythm!
Martina609
Martina609 schrieb:
Super Klasse, der Teil ist fast noch besser als Teil 1!! Mit der richtigen Trainerin geht alles!
Martina609
Super Klasse, der Teil ist fast noch besser als Teil 2. Mit der richtigen Trainerin geht alles!
Simone554
Schöner Kurs: Perfekt wäre, alles auch nach "links" zu üben.
Babs 4
Sehr schöner Kurs, der mir viel Spaß gemacht hat. Ich mag Michis übrige Kurse enorm, aber ich brauch zwischendurch auch mal etwas, was mich nicht so sehr fordert. Dafür sind diese Dance Kurse top. Danke dafür.
cloudyh
Coole moves! Macht wirklich Spaß, trotz koordinativer Schwierigkeiten meinerseits!
Tamara260
Liebe Michi, danke für dieses erfrischende Programm, es hat super viel Spaß gemacht mich zu bewegen, vor allem jetzt wo es draußen wieder kälter wird ist es ein toller Sport für drinnen Gerne mehr davon!!
Marianne962
super.mir hat der kurs spass gemacht
Michaela Süßbauer
Freue mich sehr, dass Euch der Kurs Spaß macht! Hier geht es wirklich um den Spaß an der Bewegung und Cardio
Michaela Süßbauer
Angela K. schrieb:
:-O:-O Bin sehr enttäuscht, habe kurz vor Ende frustriert aufgehört. Wie schon in Kurs 1, ist die gesamte Choreografie rechtslastig. Auch wenn es Dancing ist, bleibt es doch ein Fitnessprogramm, bei dem beide Seiten trainiert werden sollten. Die Anmerkung von Fitnessraum.de kann ich nicht akzeptieren, zumal es bei Michi - bin eigentlich ein großer Fran von ihr - schon mehrfach passiert ist.
Hier "kopiert" sie auch Marcel, das ist schade - beide sind im Original besser.
Hallo liebe Angela,
schade, dass dir dieses Programm nicht gefällt! Ich habe mir diesmal eine asymmetrische Dance Choreo überlegt wie sie oft in Studios getanzt werden. Nicht jeder Move ist auf links, dafür werden andere Schritte und Moves mit links getanzt.
Bei Dance geht es ja auch überwiegend um den Spaß an der Bewegung und den Cardio Effekt. Hier kann man schwer von einer einseitigen Belastung sprechen.nZu deiner "Kopie"... Marcel ist ein sehr guter Kollege von mir, den ich schon über einige Jahre kenne. Zu dem Zeitpunkt der Entwicklung des Programms, kannte ich sein Programm noch gar nicht! nVielleicht macht dir der Kurs ja doch Spaß, wenn Du ihn nochmals probierst.nLiebe Grüße
Deine Michi
Petra
Mir hat Part2 sehr viel Spaß gemacht, egal ob es eine Kopie von Marcel ist. Michi, das hast Du mit viel Freude und Power rübergebracht, danke ( mehr davon ).
Angela K.
:-O:-O Bin sehr enttäuscht, habe kurz vor Ende frustriert aufgehört. Wie schon in Kurs 1, ist die gesamte Choreografie rechtslastig. Auch wenn es Dancing ist, bleibt es doch ein Fitnessprogramm, bei dem beide Seiten trainiert werden sollten. Die Anmerkung von Fitnessraum.de kann ich nicht akzeptieren, zumal es bei Michi - bin eigentlich ein großer Fran von ihr - schon mehrfach passiert ist.
Hier "kopiert" sie auch Marcel, das ist schade - beide sind im Original besser.
Tänzerin
Super-duper Spaß hat das gemacht! Michi erklärt toll, ist witzig und echt motivierend
Anke736
Hat super viel Spaß gemacht für mich der beste Dance Kurs
Alexandra479
Super,erinnert mich an Step Dance.
Jetzt 25% Rabatt sichern!