Top informiert im Magazin


So geht Fitness heute


Yoga für die Körpermitte mit Ann Kristin Höft

Ann und ihre Co-Presenterin Isa zeigen tolle Yoga-Übungen, die die gesamte Mitte kräftigen und dehnen. Außerdem helfen sie dabei, wieder Kontakt zum Körper aufzunehmen und Altes, Unverdautes geradezu auszuwringen. Yoga für ein gutes Bauchgefühl eben!

Dynamische Bewegungen und Halte-/Stützpositionen wechseln sich ab, oft wird auch im Flow geübt. Der Körper wird dabei sanft gekräftigt und gedehnt.

Gegenbewegungen sorgen jeweils für die optimale (Trainings-)Balance; eine Schluss-Entspannung macht das Ganze rund. Dass der Bauch beim regelmäßigen Üben schön schlank geformt wird, ist ein zusätzliches Plus dieser neuen Kursreihe.

Wie immer im Yoga wird alles im Tempo des eigenen Atemrhythmus' ausgeführt, zudem werden parallel verschiedene Schwierigkeitsstufen gezeigt. Perfekt, um die Übungen nach und nach aufzubauen und mit jeder Yoga-Session zu Hause noch etwas tiefer in die Materie eintauchen zu können.

Jetzt neu bei fitnessRAUM.de: Yoga für die Körpermitte – entwickelt und präsentiert von Ann Kristin Höft, co-präsentiert von Isabel Schilpp.

Neben dem kompletten Yoga-Kurs gibt es wieder zahlreiche Kurz- und Schwerpunktprogramme – ganz einfach auch über die rechte Menüleiste beim Video ("dazu passt") ansteuerbar.

-er