Top informiert im Magazin


So geht Fitness heute


fitnessRAUM.de im Test: Top-Noten von FIT FOR FUN

Online-Fitness boomt! Immer mehr virtuelle Studios schießen wie die Pilze aus dem Boden und bieten ein riesiges Angebot für Fitness-Fans – und alle, die es werden wollen.

Die Redaktion von FIT FOR FUN nimmt das als willkommenen Anlass, den Markt genauer unter die Lupe zu nehmen. Für das aktuelle Heft (07/2013) testete das wichtigste Fitness- und Lifestyle-Magazin Deutschlands acht Online Fitness-Studios – und adelte fitnessRAUM.de mit einer Top-Bewertung!

Getestet wurde in verschiedenen Kategorien, von A wie Anzahl der Kurse bis Z wie Zusatzangebot. Das Fazit der FIT FOR FUN-Redakteure fällt durchweg positiv aus: "Die Presenterliste ist [bei fitnessRAUM.de] sicherlich die beste aller Anbieter: Fitnessikonen wie Ina Münsberg, Anette Alvaredo, Johanna Fellner und Young-Ho Kim zeigen neben den VIPs die Programme in bester HD-Qualität."

Dass das Auge bei über 400 Kursen von 5 bis 90 Minuten ebenfalls mittrainiert, ist ein buchstäblich gern gesehener Nebeneffekt. Die "wunderschönen Outdoor-Locations", an denen immer wieder gedreht werde, bringen dabei selbst den härtesten Tester ins Schwärmen – und lassen beim Workout Urlaubsfeeling aufkommen. Wer trotzdem noch einen Extra-Schuss Motivation fürs Training braucht, bekommt mit der "Schweinehund-Mail" auf Wunsch eine augenzwinkernde Erinnerung ans Workout – und mit dem monatlichen Newsletter viele Infos rund um Sport, Ernährung und neue Produktionen, so die Redaktion von FIT FOR FUN.

-er


Quellenangabe Aufmacher-Bild: "woman lying on the floor and looking into tablet pc (136957241), Urheberrecht Syda Productions. Mit Genehmigung von Shutterstock.de"