fitnessRAUM.de
OnlineFitness
zum Google Play-Store
25% Sommer-Rabatt auf alle Mitgliedschaften   25% Rabatt sichern  

Hatha Yoga für Einsteiger - Mobilisation

Kommentare

Birgit824
Sehr anspruchsvoll für Anfämger, aber alles schön langsam und gut erklärt mit vielen...
Günter127
Als blutiger Anfänger ( 77 J.), der sich bemühte, alles genau mitzumachen, musste ich...
Silvia876
Langsame Übungen, sehr angenehme Stimme, ganz toll erklärt. Hat sehr gut getan.
Sonja697
Ein langer Einstiegskurs, der richtig gut getan hat. Ich bin begeistert
TiniFini
Absolut kein Anfängerkurs meiner Meinung nach. Man sollte tatsächlich schon ein wenig...
Stefanie 618
Wenn das für Anfänger ist, bin ich offenbar eine ziemliche Lusche. Die Anleiterin ist...
Susanne_@fitnessraum
Hallo Elisabeth, vielleicht war dieser Kurs nicht passend für dich. Schau mal in die...
Elisabeth49
Für mich, als über 60 jährige Anfängerin nicht geeignet. Wahrscheinlich kann ich in...
Karin753
Angenehme Stimme, für einen Anfänger sehr speziell
Brunhilde 231
wirklich gut erklärt, ganz schön heftig für einen Anfänger
Nadine 88
Für mich als blutigen Anfänger körperlich zu schwierig und oftmals zu komplex als...
Seebrandt894
Gut erklärt, für Anfänger anspruchsvoll

Hatha Yoga für Einsteiger - Mobilisation

Kommentare
Nur als Mitglied kannst du einen Kommentar hinterlassen. Logge dich bitte ein oder schließe eine Mitgliedschaft ab.
Birgit824
Sehr anspruchsvoll für Anfämger, aber alles schön langsam und gut erklärt mit vielen Wiederholungen, wohltuend nach einem anstrengenden Tag. Entspannungsphase am Ende fehlt leider
Günter127
Als blutiger Anfänger ( 77 J.), der sich bemühte, alles genau mitzumachen, musste ich mich nach der Stunde erst mal entspannen. Mit den Atemanweisungen kam ich überhaupt nicht klar und musste mehrmals zwischendurch atmen.
Ansonsten gute Übungen.
Silvia876
Langsame Übungen, sehr angenehme Stimme, ganz toll erklärt. Hat sehr gut getan.
Sonja697
Ein langer Einstiegskurs, der richtig gut getan hat. Ich bin begeistert
TiniFini
Absolut kein Anfängerkurs meiner Meinung nach. Man sollte tatsächlich schon ein wenig Yogaerfahrung haben. Dass dieser Kurs der Allererste des Programms ist, finde ich nicht so passend. Wie auch schon von einigen angemerkt, endet der Kurs abrupt. Die Endentspannung muss dann in einem separaten Kurs gestartet werden. War absolut nicht meins.
Stefanie 618
Wenn das für Anfänger ist, bin ich offenbar eine ziemliche Lusche. Die Anleiterin ist sympathisch, aber das hilf mir leider nicht...
Schade...
Susanne_@fitnessraum
Elisabeth49 schrieb:
Für mich, als über 60 jährige Anfängerin nicht geeignet. Wahrscheinlich kann ich in meinem Alter kein Yoga mehr lernen. Die Gelenke sind etwas zu steif und die Beweglichkeit kann ich nicht mehr erreichen denke ich - sehr schade

Hallo Elisabeth, vielleicht war dieser Kurs nicht passend für dich. Schau mal in die Kursreihe "Hatha Yoga mit Ralf Bauer" oder "Daily Yoga" von Ate rein. Gehe nur soweit, wie dein Körper es zulässt. Mit mehreren Wiederholungen werden die Übungen einfacher und du wirst Fortschritte bemerken. Nimm dir gerne Hilfsmittel wie Blöcke oder Yoga-Gurt zu Hilfe. Wenn diese Hilfsmittel nicht vorhanden sind, kannst du stattdessen auch dicke Bücher statt Blöcke und einen Schal statt Gurt nehmen.
Elisabeth49
Für mich, als über 60 jährige Anfängerin nicht geeignet. Wahrscheinlich kann ich in meinem Alter kein Yoga mehr lernen. Die Gelenke sind etwas zu steif und die Beweglichkeit kann ich nicht mehr erreichen denke ich - sehr schade
Karin753
Angenehme Stimme, für einen Anfänger sehr speziell
Brunhilde 231
wirklich gut erklärt, ganz schön heftig für einen Anfänger
Nadine 88
Für mich als blutigen Anfänger körperlich zu schwierig und oftmals zu komplex als Einführung. Es fehlen mir die Erklärung der Grundprinzipien beim Yoga !
Seebrandt894
Gut erklärt, für Anfänger anspruchsvoll
Die Ätin
Super schöne Übungen, sehr angenehme Stimme und gute Anleitungen. Für mich als Anfängerin allerdings zu körperlich zu schwierig. Ich war bei Kilometer 25 fertig und habe geschummelt. Ausbaufähig.
Henning681
Das dauert wohl noch etwas bis ich annähernd so weit bin..
Monika521
Super erklärt. Am Ende etwas zu komplexe Abläufe für mich. Das konnte ich so schnell nicht alles sauber mitmachen. Kann ich aber üben... Hat Spaß gemacht. Angenehme Stimme und Melodie.
Johannes575
Super Übungen...sehr entspannend!
Veronika64
Ich fand den Kurs gut. Die Erklärungen fand ich gut und genügend Wiederholungen. Klar, am Anfang ist es ungewohnt, man muss sich darauf einlassen. Schade fand ich das plötzliche Ende. Lieber eine Übung weniger und dafür Entspannung im selben Video.
Stefan740
Ich bin Anfänger und fand es definitiv zu viel auf einmal und zu schnell. Gibt es denn keine Einführung um das Prinzip Yoga erst einmal grundsätzlich erklärt zu bekommen?
AlinaKl
Sehr schöner Kurs Die Yoga Übung ist meiner Meinung allerdings zu früh für Anfänger. Diese Übung kam als erstes in meinem Programm. Außerdem beansprucht das ganz schön die Knie - da war es ziemlich schwierig die innere Ruhe zu finden (habe eigentlich keine Knie-Probleme)
Rebecca603
Schöne Übungen, aber definitiv nichts für Anfänger. Dafür war es zu schnell, zu viele verschiedene Bewegungen, zu wenig Anleitung. Hoffe es gibt noch "richtige" Anfängerkurse
SiJo
Super gegen innere Unruhe und zur Ausrichtung des Körpers bei Verspannungen. Hat mir sehr gut getan. Mann muss sich nur erst mal drauf einlassen! Angenehme Stimme.
Matthias254
Nach einem halben Jahrhundert das erste mal Yoga angeschaut und versucht ein wenig mitzuhalten..
Für einen komplett und relativ unbeweglichen Anfänger nicht geeignet, weil zu schnell (Atmung, Koordination, Muskeln), keine Erklärungen, usw.
Trotzdem verging die Stunde schnell und ich bin am schwitzen..
Ich würde aber doch lieber einzelne grundlegene Übungen als totaler Anfänger machen, wo auch erklärt wird wie man das macht, in welchen persönlichen Grenzen usw., damit man diesen flotten Fortgeschrittenen Level auch folgen kann.
Sonst könnte das eher im Frust und vorzeitigem Abbruch enden.
Daniela252
Schöner Kurs, ruhig erklärt. Aber zu schnell für richtige Anfänger.
S.J
Ein Kurs der mit cooldown und Entpannung anfängt:
Claudia 287
ich bin zum Glück kein Anfänger, hab nur länger kein Yoga mehr gemacht, ansonsten würde ich wohl danach eher kein Yoga mehr machen, es ist einfach kein Kurs für Anfänger. Auch finde ich das Ende so abrupt und der Anfang ist auch merkwürdig, sie redet dauernd von "noch einmal" dies und das, obwohl es erst zum ersten Mal gemacht wird.
Doris761
Ich bin Anfänger und fand es sehr gut und ruhig erklärt. Bei neuen Übungen, egal welcher Kurs, muss man immer mal wieder hinschauen und sich korrigieren, bis die Übungen sitzen, oder man schaut sich den Kurs vorher einmal an. Mir hat es Spaß gemacht, ich war erstaunt wie schnell die Zeit verging und ich fand es sehr entspannend.
CPS
Recht lang und recht schwierig für Anfänger, auch da man immer wieder auf den Bildschirm gucken muss, weil die Erklärungen zu kurz oder zu spät kommen.
Es gibt ein Erklärvideo zu den Übungen, dass man vorweg schauen sollte. Schade, dass es darauf keinen Hinweis gibt. Leider wird dort die Atmung aber auch nicht erklärt.
Anonym
Leider nicht wirklich geeignet für totale Anfänger. Der Weg in die Kobra geht nur gut, wenn man Liegestütze kann und auch diese Seitstützen sind viel zu schwierig für den Anfang. Völlig unverständlich finde ich es auch, dass die Endentspannung in ein separates Video ausgelagert wurde. So muss man dann am Ende erst noch ein neues Video starten, anstatt sich zu entspannen.
Inge871
Sehr schöner Kurs, aber sehr bedauerlich, dass er so abrupt endet..warum wird das nicht geändert?
Inge871
birgit129 schrieb:
Sehr gut.Hat mir sehr gut getan. Ich kann mein Bein mit einem großen Schritt nicht nach vorne bringen. Warum ist das so? Bin sehr sportlich. 57 Jahre alt. LG BirgitnDu kannst auch den Umweg über die Knie gehen..mach ich auch
Susanne_@fitnessraum
birgit129 schrieb:
Sehr gut.Hat mir sehr gut getan. Ich kann mein Bein mit einem großen Schritt nicht nach vorne bringen. Warum ist das so? Bin sehr sportlich. 57 Jahre alt. LG BirgitnHi Birgit,
das ist ganz normal, mach dir keine Sorgen! Jeder Mensch ist etwas anders gebaut und auch anders beweglich, das hat nichts mit Sportlichkeit oder Alter zu tun. Gerade beim Hüftbeuger kann die Beweglichkeit sehr unterschiedlich sein. Mache einfach zwei kleinere Schritte, um nach vorne zu kommen. Du solltest nur darauf achten, dass dein Unterschenkel in der Endposition relativ senkrecht ist und das Knie nicht über die Zehen ragt. LG, Susanne
birgit129
Sehr gut.Hat mir sehr gut getan. Ich kann mein Bein mit einem großen Schritt nicht nach vorne bringen. Warum ist das so? Bin sehr sportlich. 57 Jahre alt. LG Birgit
Agnieszka958
Die Stunde hat mir sehr gut getan un es hat Spass gemacht, das Ende war dafür nicht so toll (es hört mitten in der Übung einfach auf)
Alexander125
Für den Anfang nicht ganz einfach.
Habe jetzt ein wenig Kopf und Rückenschmerzen.
Ich musste ja immer aus der Liegeposition nach oben schauen, um die Übungen zu erkennen.
Stimme sehr angenehm.
Günther999
Als Anfänger manche Übung etwas schwierig,hat aber gut getan.
Frank477
toll
Ulrike660
als Einsteiger manche Übungen schwierig, aber dennoch hat es sehr gut getan
Jörg124
Tolle Stunde zum Entspannen und Dehnen! Sehr angenehme Stimme und tolle Vorführung.
Birgitt602
Da ich als Anfängerin so oft den Kopf heben musste um zu schauen wie die Figuren aussehen, tut mir der ganze Nackenbereich extrem weh. Ich habe außerdem Schädelbrummen und Schwindel weil der Kopf eine sehr lange Zeit zum Boden gerichtet war.
Es empfiehlt sich die Übungen vor dem ersten Mitmachen in aller Ruhe anschauen, um einen Eindruck von den Abläufen zu bekommen, um sich dann ganz darauf einlassen zu können.
Susanne447
Hat sehr gut getan und war auch sehr gut für mich als totalen Anfänger zuverstehen.
Karin923
Für einen Online-Kurs wirklich gut.
Susanna945
Gute Einführung. Ich konnte leider durch meinen dicken Schwangerschaftsbauch den großen Schritt nach vorn zwischen die Hände nicht durchführen. Die Cobra war auch sehr schwierig. Das Ende kam sehr überraschend.
Apfelgarten
Tolle Anweisung, angenehme Stimme und ich fühle mich sehr gut danach!
Kathleen 251
Leider würde ich nicht genug Luft bekommen wenn ich ihren Anweisungen folgen soll und es ist leider nicht immer klar was man machen soll. Kann ja leider nicht die ganze Zeit auf den Bildschirm schauen. Für die erste Stunde wäre toll wenn die Übung erstmal gezeigt wird.
Michael24
Angenehme Stimme, gute ruhige Anweisungen. Ich bin sehr zufrieden!
Carola387
Ich habe die Ansage der Wirkung der einzelnen Asanas vermisst. Auch fehlten mir Hilfestellungen, um besser in die Asanas hineinzukommen. Um die Wirkung sich entfalten zu lassen, hätte ich mir noch eine Abschlussentspannung gewünscht. Ansonsten freue ich mich aber auf die nächste Stunde, manchmal muss man sich ja auch erst eingewöhnen
Kerstin349
Super
Rila
fand ich nicht so toll. häufig keine genauen Ansagen.
Mia
, hab mich sehr wohl gefühlt
Kathrin
Hat mir leider nicht ganz so gut gefallen. Die Yogastunde endet meiner Meinung nach auch ziemlich plötzlich (ohne Schlussentspannung). Die Kalorienangabe finde ich persönlich zu hoch angesetzt.
Lisa
Super!
Jetzt 25% Rabatt sichern