fitnessRAUM.de
OnlineFitness
zum Google Play-Store
25% Herbst-Rabatt auf alle Mitgliedschaften   25% Rabatt sichern  
Tanz-Workouts für dein Herbstglück

Die Temperaturen sinken, die Sonnenstunden werden weniger – der Sommer neigt sich so langsam dem Ende zu. Wir freuen uns auf alles was der Herbst mit sich bringt, denn für den ein oder anderen etwas trüberen Tag haben wir das ideale Rezept für einen Extra-Schub Glückshormone: Tanzen!

Ob Latin-, Step-, Aero- oder Urban-Street-Dance – bei uns auf fitnessRAUM.de findest du eine riesige Auswahl an Tanz-Workouts. Mit welchen Stylen und Workouts du tanzend der Herbst-Melancholie trotzt und so richtig happy bist zeigen wir dir hier.

So unterschiedlich sie sind, eins haben die verschiedenen Tanz-Workouts gemein: Von ihnen profitieren deine Kondition, Koordination, Muskeln und dein Herz(-Kreislauf-System). Deine Haltung und dein Gespür für den eigenen Körper verbessern sich zudem.

Das beste: Hast du erst einmal das richtige Tanz-Workout für deinen Geschmack gefunden, fühlt sich das Training nicht mehr wie Sport an! Denn während Spaß an der Bewegung und Musik im Vordergrund steht, verbrennt dein Körper Kalorien und schüttet Glückshormone aus.


Latin-Dance-Workouts

Von Zumba Fitness® bis hin zu Mixed-Latin-Kursen, bei denen Mambo, Cha-Cha-Cha und Salsa getanzt werden: Latin-Dance-Workouts machen Spaß, verbrennen ordentlich Kalorien und lassen Sommergefühle aufkommen.

Ob ganze Choreografien, Fitness-betonte Workouts mit Tanz-Elementen oder einfach Abfolgen von Grundschritten, alle Latin-Dance-Kurse haben gemein, dass die Musik aus dem namensgebenden Genre stammt und viele von uns von Sonne und Meeresbrise träumen lässt.

Als EinsteigerIn kannst du dich bei fitnessRAUM.de mit Michaela Süßbauer mit Easy Latin Dance an verschiedene Latin-Tanzstile wie Salsa, Merengue und Reggaeton herantasten oder an dem Latin-Dance-Workout von Anette Alvaredo versuchen.

Erfahrenen TänzerInnen empfehlen wir das Latin-Dance-Workout für Fortgeschrittene.

Mixed-Dance-Workouts: Von Latin, über Funk bis Pop

Besonders beliebt sind auch Mixed-Dance-Workouts, also Workouts bei denen Elemente aus verschiedenen Tanzrichtungen kombiniert werden. Ideal für alle, die sich nicht festlegen, sondern von Latin, über Funk bis Pop einfach alles tanzen und Spaß haben wollen.

Genau das kannst du mit Julia Schuppels Dance-Workout oder Johanna Fellners Fatburner Just Dance Workout.

*Eins unserer beliebtesten Tanz-Workouts  ist Stefanie Rohrs Dance Workout. Ebenfalls kein reines Latin-Dance-Workout, aber durchaus mit Latin-Elementen. Für Tanz-EinsteigerInnen und Fortgeschrittene.

Belly-Dance

Sehr viel spezifischer aber mit mindestens genauso großem Spaßfaktor sind Belly-Dance-Workouts. Die Bewegungen sind von traditionellem Bauchtanz inspiriert und exaltiert, aber sinnlich. Das Herz-Kreislauf-System und die Fettverbrennung kommen genauso in Schwung wie deine Hüften.

Bei uns kannst du dich gemeinsam mit Julia Schuppel im Belly Dance probieren.

Urban-Street-Dance

Richtig zur Sache geht’s beim Urban Street Dance. Dieser junge, moderne Stil vereint Hip Hop, Modern Dance & Jazz Dance mit klassischen Aerobic-Moves und sogar Elementen aus dem Ballet. Eine gute Grundfitness und Rhythmusgefühl ist von Vorteil, denn dieses Workout ist temporeich, bewegungsintensiv und sieht am besten aus, wenn es präzise und mit viel Körperspannung ausgeführt wird. Tanzerfahrung ist kein Muss (Übung macht schließlich den Meister), aber hilft beim Erlernen der Choreo.

Als Einsteiger beginnst du am besten mit unserem Level-1-Kurs und steigerst dich nach und nach bis zum durchaus anspruchsvollen Level-3-Dance-Workout.

Ein tolles Urban-Street-Dance-Workout ist auch Julia Schuppels R’n’B-Dance-Workout.

AeroDance

Die perfekte Kombination aus Sport und (Tanz-)Spaß für alle Aerobic-Fans. AeroDance verbessert deine Ausdauer, Koordinationsfähigkeit und Rhythmusgefühl. Klassische Aerobic-Grundschritte werden mit Tanzelementen aus Street Dance, Hip Hop, Modern, Jazz, Ragga, Latin etc. kombiniert.

Bei uns kannst du dich gemeinsam mit Marcel Kuhn beim AeroDance auspowern.

So geht's: Starte mit dem Warm-up, lerne die Choreo, gib gemeinsam mit Marcel alles und belohne deinen Körper mit dem Cooldown.

Aerobic und Step-Workouts

Bodyshaping und Cardio im Fokus. Ebenfalls in die Kategorie Tanz-Workouts stecken wir Aerobic. Durch das Erlernen einer Choreografie schulst du deine Koordination, dein Rhythmusgefühl, verbesserst deine Ausdauer, beanspruchst deine Muskeln, kommst ins Schwitzen und merkst kaum, wie die Zeit verfliegt.

Beim Step-Aerobic legst du durch das Nutzen eines Steps besonderen Fokus auf deine Bein-und Po-Muskulatur.

Mit Johanna Fellner kannst du beim Step Workout 1 und Step Workout 2 alles geben. Marcel Kuhn hat in seinem Step Workout eine tolle, mittelschwere Choreografie für dich.

-er, -ab

Jetzt 25% Rabatt sichern